Kraichgau

Sanftes Weinland der tausend Hügel - Seit Jahrhunderten prägt der Wein die Geschichte, die Kultur und das Lebensgefühl im Kraichgau-Stromberg. Im Weinland, welches auch liebevoll das „Land der 1000 Hügel“ genannt wird, treffen die großen deutschen Weinbaugebiete Baden und Württemberg aufeinander.

Hier vereinen sich Baden und Württemberg zu einer Genussregion mit ganz besonderem Charme. Von den Hängen in der Rheinebene bis zu denen am Neckar wachsen über zwei Dutzend Rebsorten, aus denen von mehr als 200 badischen Winzern und württembergischen Weingärtnern zahlreiche prämierte Weine kreiert werden. Liebhaber können hier sowohl badischen Riesling als auch württembergischen Trollinger und Lemberger kosten.

Die vielen kleinen Museen (z.B. Weinmuseum und Zuckerbäckermuseum), reizende Fachwerkdörfer und einige Geheimtipps verleihen dem „Baden-Württemberg – en miniature“ ihr besonderes Flair.

 

Weitere Informationen:

Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V.
Melanchthonstraße 3
75015 Bretten
Tel.: +49 (0) 7252-96 33-0
info@kraichgau-stromberg.com
www.kraichgau-stromberg.com

Angelbachtal

Angelbachtal ist dank der optimalen Lage in Mitten des Kraichgauer Hügellandes ein sehr beliebtes Ausflugsziel mit hohem Erholungswert.

Weiter lesen...

Bad Schönborn

Die Kur- und Bädergemeinde Bad Schönborn verfügt mit 2000 qm Heilwasserfläche und 180 Wasserattraktionsplätzen über die größte Thermenlandschaft Südwestdeutschlands.

Weiter lesen...

Bretten

Fühlen Sie sich wohl in der “Toskana Deutschlands”

Die sanften Hügel mit Acker-, Obst- und Weinbau, mit Wiesen und Wäldern, prägen den südlichen Kraichgau-Stromberg. Hier liegt Bretten zwischen Baden und Württemberg. 1504 wurde hier noch heftig gefochten, aber heute sind beim „Peter-und-Paul-Fest“, dem größten südwestdeutschen Volks- und Heimatfest, alle herzlich willkommen!

Weiter lesen...

Bruchsal

„Spargelstadt mit barockem Flair“

Bruchsal vereint Kultur, Genuss und badische Lebensart. Erleben Sie die Barockstadt mit allen Sinnen: Ob auf den Spuren des Mittelalters, Balthasar Neumanns, oder mitten in der Natur – bei vielfältigen Stadt- und Erlebnisführungen zeigt sich Ihnen Bruchsal stets von seiner schönsten Seite.

Weiter lesen...

Eppingen

Herzlich willkommen in der Kulturlandschaft Kraichgau: Entdecken Sie die lebendige Geschichte der gastfreundlichen und sympathischen Stadt Eppingen, die eine über 1.000-jährige Geschichte bietet und sich in den wunderschönen Fachwerkhäusern unserer Stadt widerspiegelt.

Weiter lesen...

Ettlingen

Die Kulturhauptstadt des Albtals: Die Schlossfestspiele sind für Theaterfreunde ein Muss. Darüber hinaus ist Ettlingen eine lebendige Stadt zum Shoppen, Entdecken, Genießen – und Wiederkommen.

Weiter lesen...

Gondelsheim

Gondelsheim ist ein kleines, aber feines Kulturzentrum im Herzen des Kraichgaus.
Ein ausgeschilderter, auf Wunsch geführter Historischer Rundgang, ein im Jahre 1856/57 im angloschottischen Stil errichtetes Schloss stehen für diese Charakterisierung.

Weiter lesen...

Kraichtal

Die Stadt Kraichtal liegt mit ihren neun Stadtteilen inmitten des Kraichgauer Hügellandes.

Weiter lesen...

Karlsruhe

Karlsruhe, einer der jüngsten Städte Deutschlands, hat sich in den vergangenen Jahren zu einer lebhaften Großstadt entwickelt, in der Lebensart großgeschrieben wird. Kunst und Kultur haben hier traditionell einen hohen Stellenwert: Das weltweit einmalige Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM), das Landesmuseum im Schloss, die Staatliche Kunsthalle oder das Badische Staatstheater sowie viele weitere Theater und Museen machen einen Kurztrip nach Karlsruhe zu einem Erlebnis.

Weiter lesen...

Kürnbach

Das Schwarzriesling-Dorf, mit seinem historischen Ortskern und den schönen Fachwerkhäusern, ist ein Weinort mit Tradition.

Weiter lesen...

Malsch

Umgeben von Schutzgebieten und Biotopen – perfekt für alle Naturliebhaber. Auf den insgesamt 100 Kilometer langen Strecken der Nordic-Walking-Arena erfüllen sich alle „Nordic-Walker-Wünsche“.

Weiter lesen...

Malsch (bei Wiesloch)

Der Wein- und Wallfahrtsort Malsch mit seinen ca. 3.500 Einwohnern liegt am Fuße des 246 m hohen Letzenberges, der den nordwestlichen Eckpfeiler des Kraichgaus bildet.

Weiter lesen...

Oberderdingen

Wir laden Sie ein zu einer kleinen Wein-Kult(o)ur nach Oberderdingen und den Ortsteilen Flehingen und Großvillars. Eingerahmt von herrlichen Rebhängen empfängt Sie die traditionsreiche Gemeinde am Übergang vom Stromberg zum Kraichgau.

Weiter lesen...

Östringen

Mit reizvollen Naherholungsgebieten, ausgedehnten Wanderwegen, zahlreichen Sehenswürdigkeiten, gastlichen Speiselokalen und edlen Weinen bieten sich Östringen und seine Stadtteile als Ziel für Tagesausflügler und Feriengäste geradezu an.

Weiter lesen...

Sulzfeld

Sulzfeld liegt an der Weinstraße „Kraichgau-Stromberg“ und wird überragt von der Burg Ravensburg.

Weiter lesen...

Ubstadt-Weiher

Ubstadt-Weiher ist eine moderne Gemeinde mit einer guten Infrastruktur, hohemFreizeitwert und kultureller Vielfalt. Die Gemeinde liegt verkehrsgünstig zwischenKarlsruhe und Heidelberg und ist über die BAB 5 gut zu erreichen.

Weiter lesen...

Walzbachtal

Aktiv und schönTreten Sie ein in das „Tor zum Kraichgau“ und entdecken Sie die naturnahe Kraichgau Hügellandschaft, mit herrlichen Wander- und Radwegen.

Weiter lesen...

Suchen & Buchen

   Detailsuche »