Bergkirche Bahlingen

Die Bergkirche Bahlingen ist eine der ältesten Kirchen in der Gegend.

Die Bergkirche ist eine der ältesten Kirchen in der Gegend. 1275 wurde sie erstmals urkundlich erwähnt. Der älteste Teil ist der Turm mit seinen romanischen Fenstern. Eine Inschrift am Turm datiert den Baubeginn auf 1454. Das Kirchenschiff ist gotisch. Der Torbau am Friedhof und die Schießschlitze im Turm weisen die Kirche als Wehrkirche aus. (Durch den Landesherrn Karl II. von Baden-Durlach wurde die Bergkirche 1556 evangelisch.)

Autor: Thomas Herrmann, Bahlingen

Anschrift

Evangelisches Pfarramt Bahlingen
Kapellenstr. 8
79353 Bahlingen am Kaiserstuhl
Telefon 07663 1234

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Burgruine Staufen im Markgräflerland