Bienengarten in Lahr-Reichenbach

Die Faszination der Bienen erleben, die beeindruckende Geschichte der Imkerei kennenlernen und sich die kleine Honigkunde im Munde zergehen lassen.

Beim Bienenhaus erleben Besucher die Welt der Bienen hautnah.

Im Bienengarten des Schwarzwaldvereins Lahr-Reichenbach gibt es so mancherlei zu entdecken.

Seit 2007 gibt es auf dem Gelände der Hammerschmiede auch einen Bienengarten mit Bienenhaus.

Ein erfahrener Imker führt dort durch die Entwicklung der Bienenbehandlung. An der mächtigen "Klotzbeute" können Besucher die Bienen ein- und ausfliegen sehen. Am Schaukasten ist es besonders für die Kinder beeindruckend zu sehen, wie der Imker in dichtem Gewusel immer die Königin ausmachen kann.

Mit dem Wildbienenstand soll dargestellt werden, wie man mit einfachen Mitteln einen Beitrag zum Naturschutz betreiben kann. Am Holzlehrstand können die Besucher mehr über die heimischen Bäume und Hölzer erfahren. Insgesamt 18 Holzarten sind vertreten.

Schautafeln und Führungen vermitteln viel Wissenswertes über das emsige Treiben der Honigsammlerinnen.

Anschrift

Schwarzwaldverein Reichenbach e.V.
Schindelstraße 8/1
77933 Lahr - Reichenbach
Telefon 0170 - 3539753
info@schwarzwaldverein-reichenbach.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Burgruine Staufen im Markgräflerland