Café "Süßes Löchle"

Für eine Pause während oder nach dem Stadtrundgang bietet sich das denkmalgeschützte Café „Süßes Löchle“ im Art Deco Stil an. Direkt hinter dem alten Eingang befindet sich der kleine Verkaufsraum, wo Holz- und Glasvitrinen dominieren und die Registrierkasse von 1910 prunkvoll auf der Theke thront. Der sich daran anschließende Gastraum strahlt mit seinen lederbezogenen Bänken Ruhe und Gediegenheit aus. Bei dem Lahrer Traditionscafé handelt es sich um das einzige Café in Baden-Württemberg, das unter Denkmalschutz steht. Es wurde 1889 gegründet und 1921 im Art Deco Stil renoviert. Seit damals wurde an der Einrichtung nichts mehr verändert.

Montag 09:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 15:00 Uhr

Anschrift

Café "Süßes Löchle"
Friedrichstr. 14 am Urteilsplatz
77933 Lahr

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Burgruine Staufen im Markgräflerland