Ev. Kirche Michelfeld

Die Evangelische Kirche in Michelfeld wurde 1767/86 als Nachfolgerbau einer baufällig gewordenen Vorgängerkirche errichtet. Das Langschiff wurde von der Kirchengemeinde erstellt, während für den Glockenturm der Baron von Gemmingen baupflichtig war. Dies ist auch noch heute an den beiden Wappen am Eingangsportal und am Glockenturm (Sakristei) zu erkennen.

Ev. Kirche Michelfeld
Ev. Kirche Michelfeld  - © Gemeinde Angelbachtal

Anschrift

Obere Kirchgasse 2
74918 Angelbachtal

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Burgruine Staufen im Markgräflerland