Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof

Auf dem Gebiet des Staatsschutzes ist der Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof in Karlsruhe die oberste Strafverfolgungsbehörde der Bundesrepublik Deutschland.

Justiz ist in der Bundesrepublik Deutschland grundsätzlich Sache der Länder, die Bundesanwaltschaft ist die einzige Staatsanwaltschaft des Bundes. Die Behörde wurde 1950 errichtetet. Zum Aufgabenbereich des Generalbundesanwalts beim Bundesgerichtshof gehören im Wesentlichen die Erstinstanzliche Verfolgung von Straftaten gegen die innere Sicherheit (beispielsweise terroristische Gewalttaten) und die äußere Sicherheit (beispielsweise Spionage und Landesverrat) der Bundesrepublik Deutschland.

An der Ecke Hans-Thoma- und Moltkestraße erinnert ein Gedenkstein an die Ermordung des früheren Generalbundesanwalts Siegfried Buback und seiner Begleiter durch die Terroristen der RAF im April 1977.

Anschrift

Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof
Brauerstraße 30
76135 Karlsruhe
Telefon (0721) 81 91 0
Fax (0721) 81 91 59 0
poststelle@generalbundesanwalt.de-mail.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Burgruine Staufen im Markgräflerland