Graf Kuno Museum

Das Wingerthäusle am oberen Ende der Andreasstaffel hat sich zum Museum gewandelt, das dem dorschtigen Grafen vom Kraichgauland gewidmet ist.

Graf Kuno ist die Symbolfigur der Bruchsaler Fastnacht, geschaffen von Otto Oppenheimer. Nicht zuletzt wegen seines Liedes vom Brusler Dorscht wird er nun an einem eigenen Platz gewürdigt. Das Museum der GroKaGe Bruchsal ist auf Anfrage und jeden 2. Sonntag im Monat, 13:00 - 15:00 Uhr geöffnet. Bei etwas Glück wird Graf Kuno persönlich durch das Museum führen. Auch im Rahmen einer Stadtführung ist es möglich, einen Blick ins Museum zu erhaschen. Telefon: 07251 301213

03.12.2015 bis 31.12.2018 Jeden 2. Sonntag im Monat, von 13 - 15 Uhr geöffnet

Anschrift

Graf Kuno Museum
Adolf-Bieringer-Straße
76646 Bruchsal

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Burgruine Staufen im Markgräflerland