Johanniter-Malteser-Museum

Im Museum im Schloss in den Kellergewölben des ehemaligen Kanzleigebäudes informiert eine Dauerausstellung über den Ritterorden der Johanniter und Malteser sowie über die Baugeschichte des historischen Schlosses.

Das Museum im Schloss informiert den Besucher anhand von Schautafeln und vielen Ausstellungsstücken umfassend über die Geschichte des Malteserschlosses und den Johanniter- und Malteserorden. So sind u.a. seltene Stücke einer über 600-bändigen Bibliothek zusehen, Duplikate von Urkunden und alten Plänen, lebensgroße Figuren mit Gewändern verschiedener Würdenträger sowie lebensgroße Ritterrüstungen. Ein Modell zeigt die ehemalige Schlossanlage des Malteserschlosses wie es um 1773 mit Wassergräben und barocken Gartenanlagen aussah.

Mittwoch 13:00 - 18:00 Uhr
Samstag 13:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 11:00 - 18:00 Uhr
02.11.2018 bis 30.03.2019 Winterpause
freier Eintritt

Anschrift

Johanniter-Malteser-Museum
Staufener Straße 1
79423 Heitersheim
Telefon +49 (0) 7634 / 40212
tourist-info@heitersheim.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Burgruine Staufen im Markgräflerland