Kaiserstühler Winzergenossenschaft Ihringen

Unsere Spezialitäten sind die Weinsorten der Burgunderfamilie, Silvaner, Müller-Thurgau, Merlot, Perlwein, Winzersekt. Mit 360 Hektar Rebfläche und 700 Mitglieder zählt die Kaiserstühler Winzergenossenschaft Ihringen zu den größten Weinbaubetrieben Badens. Außerdem gibt es hier den größten Holzfasskeller Badens.

Größter aktiver Holzfasskeller
Größter aktiver Holzfasskeller  - © Kaiserstuhler Winzergenossenschaft Ihringen

In Ihringen, der wärmsten Region Deutschlands mit der nachweislich höchsten Anzahl an Sonnenstunden, gedeihen klassische weiße und rote Burgundertrauben, Müller-Thurgau und Silvaner sowie Edelsorten wie Muskateller, Gewürztraminer und Scheurebe. Merlot und Cabernet Sauvignon runden das Sortiment zu einem Strauss von vielfältigen Weinen ab.

Was im mediterranen Klima in den weitläufigen Weinbergen wächst, wird von Kellermeister Werner Hassler mit Unterstützung moderner, schonender Technik zu erlesenen Wein- und Sektspezialitäten ausgebaut. Zur Reife lagern unsere edlen Tropfen sowohl in Stahltanks wie auch im großen Holzfasskeller und im Barrique.

Montag 07:30 - 18:00 Uhr
Dienstag 07:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag 07:30 - 18:00 Uhr
Freitag 07:30 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 13:00 Uhr außer Januar und einschließlich März
Sonntag 10:00 - 14:00 Uhr Ostern bis Juni und September bis Oktober

Anschrift

Kaiserstühler Winzergenossenschaft Ihringen
Winzerstraße 6
79241 Ihringen
Telefon 07668/90360
Fax 07668/5556
info@winzergenossenschaft-ihringen.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Burgruine Staufen im Markgräflerland