Offenburg - Städtische Galerie

Zeitgenössische Kunst steht im Zentrum der Ausstellungsaktivitäten in der Städtischen Galerie Offenburg. Ein medienübergreifendes Programm bietet sowohl etablierten Künstlern als auch Newcomern ein Forum.

Die Städtische Galerie versteht sich als eine lebendige Begegnungsstätte für Kunstschaffende und Kunstinteressierte. Neben den klassischen Führungen gibt es Künstlergespräche, Kunst & Kulinarisches, Familientage, Kurse und Geburtstage für Kinder. Gruppen (Firmenfeiern, Privatfeste, Vereinstreffen etc.) können individuell buchen.

Dienstag 13:00 - 17:00 Uhr Die Städtische Galerie ist nur während der Wechselausstellungen geöffnet!
Mittwoch 13:00 - 17:00 Uhr Die Städtische Galerie ist nur während der Wechselausstellungen geöffnet!
Donnerstag 13:00 - 17:00 Uhr Die Städtische Galerie ist nur während der Wechselausstellungen geöffnet!
Freitag 13:00 - 17:00 Uhr Die Städtische Galerie ist nur während der Wechselausstellungen geöffnet!
Samstag 11:00 - 17:00 Uhr Die Städtische Galerie ist nur während der Wechselausstellungen geöffnet!
Sonntag 11:00 - 17:00 Uhr Die Städtische Galerie ist nur während der Wechselausstellungen geöffnet!
Wechselausstellung 3 €
ermäßigte Wechselausstellung (mit Schwarzwaldcard) 2 €

Der Eintritt ist bis 21 Jahre, jeden Freitag, mit Museums-PASS-Musée und ICOM-Karte frei.

Gegen Vorlage einer gültigen Eintrittskarte wird am gleichen Tag der ermäßigte Eintritt im Museum im Ritterhaus gewährt.

Anschrift

Städtische Galerie Offenburg
Amand-Goegg-Str.2 / Kulturforum
77652 Offenburg
Telefon +49 781.822040
Fax +49 781.826040
galerie@offenburg.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Burgruine Staufen im Markgräflerland