Weinbau Hippchen

Dieser kleine Weinbaubetrieb wird von Marita und Rolf Hippchen bewirtschaftet.

Alle Arbeiten, die im Laufe eines Jahres verrichtet werden sind qualitätsfördernd ausgerichtet. Durch reduzieren und ausdünnen der Trauben und Laubwand sorgen wir für gute Durchlüftung. Dazu gehört die schonenede Bodenbearbeitung um Verdichtungen zu verhindern.

Die Lese erfolgt von Hand, so dass nur die vollreifen und gesunden Trauben geerntet werden, was Voraussetzung für eine optimale Weinqualität ist. Die Weißweine werden gekühlt vergoren um fruchtige Weine zu erzeugen. Die Rotweine durchlaufen die klassische Maischegärung. Es folgt die manuelle Abfüllung.

Weine:

Gutedel, Müller Thurgau, Nobling, Spätburgunder Rosé, Spätburgunder Rotwein

Weinverkauf:

Bei Anwesenheit, am sichersten nach telefonischer Vereinbarung oder per E-Mail.

frei zugänglich / immer geöffnet
18.04.2020 10:00 bis 18:00 Uhr Wir sind dabei: Wine & Bike am 18. - 19.04.2020 www.badischer-weinradweg.info
19.04.2020 10:00 bis 18:00 Uhr Wir sind dabei: Wine & Bike am 18. - 19.04.2020 www.badischer-weinradweg.info

Anschrift

Weinbau Hippchen
Am Sulzbach 104
79423 Heitersheim
Telefon 07634/1831
Fax 07634/553908
kontakt@weingut-hippchen.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Burgruine Staufen im Markgräflerland