Weingut Martin Waßmer

Weintradition in der Toskana Deutschlands

Qualität handverlesen

  • Das Weingut Martin Waßmer in Schlatt baut seine Weine seit 1997 selbst aus und legt dabei sehr viel Wert auf hohe Qualität die vom Weinberg in den Keller kommt. Die Trauben werden im Weinberg selektiert und behutsam von Hand in kleine Kisten verlesen. Hier entstehen auf über 40 Jahre alten Rebstöcken hochwertige, finessenreiche und strukturreiche Weine.
  • Lagen wie der Dottinger Castellberg, Schlatter Maltesergarten, der Achkarrer Schlossberg, Staufener Schlossberg, Ehrenstetter Ölberg, Auggener Letten oder der Rote Bur in Glottertal prägen unsere Weine mit ihrem besonderen und unterschiedlichen Terroir.

Die Philosophie

  • Das eigentliche Geheimnis eines besonderen Weines ist entschieden mehr als sorgfältiges und perfektes Arbeiten im Weinberg und Keller. Es ist Demut, es ist Leidenschaft und Hingabe, wachsame Aufmerksamkeit und ständige Sorgfalt um Boden, Rebstock und Traube. Es ist Liebe, die durch die Traube geht.

Der Lieblingswein

  • Heute arbeitet das Weingut Martin Waßmer mit zwei Generationen und dem gesamten Team im Weingut und entwickelt einen eigenen, Markgräfler Burgunderstil immer weiter fort. Er zeigt die Verbundenheit mit der Heimat, den Pflanzen und dem Boden. Er ist das was man als Lieblingswein bezeichnet.

Regelmäßig finden in Kooperation mit der Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen verschiedene kulinarische Weinerlebnisse im Weingut Waßmer statt. Termine und Anmeldung unter 07633/4008-163

Montag 09:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 18:00 Uhr
freier Eintritt

Anschrift

Weingut Martin Waßmer
Am Sportplatz 3
79189 Bad Krozingen
Telefon 0049 7633 15292
info@weingut-wassmer.com

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Burgruine Staufen im Markgräflerland