Breisgauer Weinweg 4.Etappe Nordweil nach Ettenheim

Kondition 
Erlebnis 
Landschaft 

 Der Ort Nordweil ist ein Ortsteil von Kenzingen  "Die Perle im Breisgau"und der Weinweg führt durch lichte Wälder und Rebanlagen nach Ettenheim.

Weinpavilion
Weinpavilion - © Autor: Konrad Ganz

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Nordweil Rathaus

Zielpunkt der Tour:

Ettenheim Viehmarktplatz

Beschreibung

Von Nordweil startet die Etappe mit gemütlichem Anstieg durch Reben und Wald Richtung Bleichheim. Weiter führt der Weg durch Weinberge nach Broggingen. Von dort gemächlich bergauf auf den sogenannten Königsweg. Ohne Steigung verläuft dieser Wegabschnitt oberhalb des neuen Golfparks Breisgau bis zum markanten Aussichtspunkt am Ostberg. Nach Osten geht der Blick über das Bleich- und Münstertal bis zum Schwarzwald mit Hünersedel und Kandel, in entgegengesetzter Richtung öffnet sich der Blick auf die Oberrheinebene mit der Stadt Herbolzheim und den Vogesen im Hintergrund. Die unterhalb gelegenen ehemaligen Deponieflächen des Kahlenberges sind mittlerweile ein hochwertiges Biotop für seltene Orchideen und Vogelarten. An der Kahlenbergkapelle vorbei gelangt man zum Heuberg. Der kleine Aussichtsturm bietet einen tollen Rundblick, der bereits zu einer Erkundung des Städtchen Ettenheim einlädt. Eine Rast im benachbarten Ausfluglokal bietet sich an. Durch die kürzere Tagesetappe bleibt noch genügend Zeit für eine Tour auf dem örtlichen Barockrundweg durch Stadt Ettenheim.

Wegbeschreibung

 Vom"Nordweil Rathaus" hinauf durch den Ort und Rebanlagen zum"Herrenberg"weiter durch Rebhänge und Waldwege nach Bleichheim "Hubertuswinkel" und "Blailerhof" Überquerung der Kreisstraße K5117 durch Rebanlagen nach Broggingen links Überquerung der Kreisstraße K5119 Tutschfelden wieder in die Rebhänge zum Standort "In dere Hornhalde"weiter führt der Weg nach"Sandhalten" und "Ostberg"wobei linker Hand der Golfplatz Tutschfelden ist. Auf dem Bergrücken "Kahlenberg"  und den Rebanlagen "Heuberg/Hohlgasse" mit Aussichtsturm  kommt das barocke Ettenheim mit "Viehmarktplatz".

 

Tipp des Autors

Stadt Kenzingen mit schöner Altstadt . www.kenzingen.de

Golfplatz Tutschfelden eignet sich als Rastplatz mit Gaststätte www.golfplatz-tutschfelden.de

Stadt Ettenheim mit barocker Altstadt ,Bistum Strasburg und Bischoff Rohan.www.ettenheim.de

 

 

Anfahrt

Autobahn A-5 Ausfahrt Herbolzheim bzw. Bundesstaße 3  bei Herbolzheim Abzweig auf die Kreisstraße 5116 nach Wagenstadt und weiter nach Nordweil.

Parken

Parkplätze Schule Sporthalle UTM  32 U 411943 5338475

Öffentliche Verkehrsmittel

Rheintalbahn Bhf. Kenzingen danach Buslinie nach Nordweil.

www.rvf.de bzw. www.db.de

Rückfahrt von Ettenheim Buslinie nach Herbolzheim bzw.Orschweier zur Rheintalbahn.

Höhenprofil:
Schwierigkeit leicht
Länge13,4 km
Aufstieg 185 m
Abstieg 213 m
Dauer 3:35 h
Niedrigster Punkt173 m
Höchster Punkt296 m
Startpunkt der Tour:

Nordweil Rathaus

Zielpunkt der Tour:

Ettenheim Viehmarktplatz

Eigenschaften:

Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Tourismus Info www.kenzingen.de

Tourismus Info www.Ettenheim .de

Schwarzwaldverein Ettenheim www.swv-ettenheim.de

Schwarzwaldverein e.V.