Weingut Heitlinger

Weinbau kann man als Handwerk verstehen, das unmittelbar mit der Natur verwachsen ist. Oder als gestalterische und schöpferische Tätigkeit. Dass das eine das andere ergänzt, ist der Anspruch von Claus Burmeister. Im Mittelpunkt dieser Vision steht der Wein als Erlebnis, das sich zwischen Zunge und Gaumen abspielt und über den gewohnten Rand des Weinglases hinausgeht. „Wein soll die Magie eines Ortes an den Gaumen tragen“.

Große Lagen:

Eichelberg (Pinot Blanc), Spiegelberg (Pinot Gris), Schellenbrunnen (Riesling), Königsbecher (Pinot Noir), Hassapfel (Auxerrois), Heinberg (Chardonnay), Wormsberg (Pinot Noir)

Weingut Heitlinger, Östringen-Tiefenbach (Baden, Kraichgau), bewirtschaftet 85 ha Weinberge. Klarer Fokus liegt auf den Burgundersorten, welche fast 90% der Produktion ausmachen. Neben den langjährig in der Region beheimateten Rebsorten Spätburgunder, Grauburgunder und Weissburgunder wird auch Chardonnay, Auxerrois und Pinot Meunier angebaut.

Gemeinsam mit dem ebenfalls durch Claus Burmeister bewirtschafteten Weingut Burg Ravensburg in Sulzfeld, repräsentieren beide Betriebe eine Gesamtfläche von fast 120 ha und gehören zu einem der größten bio-zertifizierten Ökowein- Gutsbetriebe in Deutschland. Die nachhaltige Bewirtschaftung bildet dabei die oberste Prämisse. Darüber hinaus gehören beide Weingüter dem VDP an. Alle Trauben werden ausschließlich von Hand parzellenweise geerntet und sortiert, Trauben/ Maische wird nicht gepumpt. Gepresst wird sehr sanft und vergoren möglichst mit natürlichen Hefen. Die Grossen Gewächs- Lagen werden biodynamisch bewirtschaftet, ebenfalls wird bei der Arbeit im Weinberg und Keller der Mondkalender berücksichtigt.

Angebot:

Weinbergs-Begehung, Besichtigung der beiden Top-Weingüter Burg Ravensburg in Sulzfeld und Heitlinger in Tiefenbach oder Weinproben sind nach Terminabsprache möglich. Die angeschlossene Vinothek hat von Dienstag – Sonntag von 11:00 – 18:00 Uhr geöffnet.

Anschrift

Frau Ulrike Burmeister
Am Mühlberg 3
76684 Östringen - Tiefenbach
Telefon 07259 91120
Fax 07259 911299
info@weingut-heitlinger.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.