Häufige Suchbegriffe

    Glottertal © Chris Keller / STG

    Jetzt entdecken

    Breisgau.

    weingenuss

    Breisgau

    Burgen, Schlösser und viele andere imposante Bauwerke zeugen von der bewegten Geschichte dieser malerischen Kultur- und Reblandschaft. Aber auch die heimeligen Dörfer und liebenswerten Städte sind geprägt von Bürgerhäusern, malerischen Fachwerkbauten und prachtvollen Rathäusern.

    Container

     

    Unter Naturfreunden und Genießern zählt dieser Flecken zu den schönsten überhaupt und ist ein wahrer Geheimtipp. Während die politische Region Breisgau von Staufen im Süden bis Herbolzheim im Norden reicht, bildet Oberschopfheim vor den Toren der Weinstadt Offenburg die nördliche Grenze des Weinbaubereichs Breisgau und die Universitätsstadt Freiburg die südliche. Fast bei jeder Stadt zieht ein Tal in das Gebirge hinein. Es ist nicht schwer, diese idyllischen Täler zu finden. An allen ihren Eingängen weisen Weinberge den Weg und von Ort zu Ort setzen kunstvoll gestaltete Wirtshausschilder Zeichen, die der Freund von Küche und Keller zu deuten weiß. Hier findet man all das, was den Breisgau so liebenswert macht.

    Hier, in Deutschlands wärmster Region, wo die Rebe seit mehr als 1.000 Jahren eine Heimat hat, schlägt das Herz des Breisgaus. Fleiß und Beschaulichkeit, Modernität und Respekt vor dem Vergangenen schaffen eine Verbindung, die den Menschen dieses Landstriches zur Verpflichtung wurde. Der Breisgau ist deshalb zu Recht eine Gegend, in der es sich vorzüglich leben und genießen lässt.

     

    Weitere Informationen:

    Breisgauer Wein GmbH
    Landvogtei 10
    79312 Emmendingen
    Tel.: +49 (0) 7641 – 19433
    mail@weinlandbreisgau.de
    www.weinlandbreisgau.de

    Orte im Breisgau

    von A - Z

    Denzlingen

    Denzlingen, die drittgrößte Gemeinde im Landkreis Emmendingen, liegt eingebettet zwischen Glottertal und Elztal, ca.10 km nördlich von Freiburg. …

    Emmendingen

    Emmendingen ist mit seiner schönen Altstadt, der mittelalterlichen Burgruine Hochburg und anderen Sehenswürdigkeiten ein attraktiver Urlaubsort für …

    Ettenheim

    Ettenheim liegt am Übergang von der Rheinebene zum Schwarzwald und ist die südlichste Stadt der Ortenau. Lassen Sie sich vom Reiz einer …

    Ort mit Heilquellenkurbetrieb

    Freiburg

    Die Schwarzwaldhauptstadt hat viel zu bieten – ganz gleich, ob Sie sich bei einem Bummel in der historischen Altstadt für die Kultur und Geschichte …

    Friesenheim

    Friesenheim ein schönes Stück Baden...so lautet der Slogan der liebens- und lebenswerten Gemeinde.
    Blick über das herbstliche Glottertal mit dem Kandel im Hintergrund

    Glottertal

    Nur 13 km von der Universitätsstadt Freiburg entfernt, liegt das idyllische Glottertal am Westrand des Südschwarzwaldes eingebettet zwischen sanft …
    Ansicht der alten Burg von der Rückseite.

    Herbolzheim

    In der Vorbergzone, zwischen Rheintal und Schwarzwald, klimatisch günstig gelegen, eingebettet in Rebhänge und Weinberge, saftige Wiesen und bunte …

    Kenzingen

    Kenzingen, zwischen Rhein und Schwarzwald und unweit des Europa-Parks gelegen, freut sich auf Ihren Besuch der städtischen, historischen …

    Kippenheim

    Kippenheim ist überregional bekannt für ausgezeichnete Weine, die auf den umliegenden Weinbergen, von badischer Sonner verwöhnt, und angebaut …
    Altes Rathaus mit KulTourBüro und städtischer Galerie

    Lahr / Schwarzwald

    Im Herzen der Ortenau, mit Ausblick in die fruchtbare Oberrheinebene bis hin zu den Vogesen im benachbarten Frankreich liegt die einstige Handelsstadt …

    Mahlberg

    Das historische Stauferstädtchen Mahlberg, das idyllisch zwischen Schwarzwald und Rheinebene liegt, hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten.

    Malterdingen

    Ringsheim

    Ringsheim liegt am Rande der Vorbergzone, am Übergang von der Rheinebene zum Schwarzwald sowie zentral zwischen den Oberzentren Freiburg und …

    Sexau

    15 km zur Freiburg, 30 km ins Elsass, 20 km Europa Park in Rust

    Waldkirch

    Waldkirch bildet die Pforte zum landschaftlich reizvollen ZweiTälerLand und liegt am Fuße des 1.241 Meter hohen Kandels.