Container
Auf der Badischen Weinstraße

Seit 1954 führt eine der schönsten Ferienstraßen Deutschlands wie ein roter Faden durch die badischen Weinregionen entlang des Schwarzwaldes. Von Baden-Baden am Westrand des nördlichen Schwarzwaldes verläuft sie durch die Ortenau und den Breisgau in die Vorberge des Schwarzwaldes, legt Schleifen um Kaiserstuhl und Tuniberg im Oberrheintal und führt weiter durch das liebliche Markgräflerland bis fast nach Basel im Süden. 

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums führt die Genussroute seit 2014 zudem durch die Weinregionen Kraichgau und Badische Bergstraße und bietet so auf insgesamt über 500 Kilometern Länge Weinerlebnis pur. Zahlreiche Wege führen außerdem noch tiefer ins Weinland Baden hinein: bis hoch nach Tauberfranken, wo die „Weinstraße Taubertal“ den Weg zum Wein weist.

Weinentdecker dürfen sich auf der Fahrt auf imposante Ausblicke über Weinberge und sonnenverwöhnte Täler freuen. Winzerdörfer mit verwinkelten Gassen und alten Fachwerkhäusern, stattliche Gehöfte und moderne Weinbau-Architektur lohnen immer wieder einen Stopp. Liebenswerte Städte prägen die Kulturlandschaft im Weinland Baden mit Museen, Kirchen und Flaniermeilen.

Gastfreundliche Winzer laden das ganze Jahr hindurch zu gemütlichen Weinfesten oder zu Weinproben ein. Entlang der Weinroute durch „Deutschlands schönste Genießerecke“ empfehlen sich viele ausgezeichnete Gasthöfe und Restaurants mit kulinarischen Hochgenüssen.

Badische Weinstraße

Highlights am Wegesrand

Sie werden überrascht sein, welch schöne Dinge Ihnen unterwegs begegnen.

Container
Container

Badische Weinstraße

Die Route(n)

GENIESSEN MIT VERNUNFT
 Wir freuen uns über unsere guten Tropfen und genießen diese gerne - aber immer mit Vernunft und Augenmaß.

moderat genießen